Zeitaufwand dauerhaft reduzieren

Pushback Trolley Systeme von AQS optimieren das LIFO-Prinzip

Das Pushback Trolley System von AQS ist eine besonders wirtschaftliche technische Alternative zur Rollenbahn. Es ist insbesondere für den Einsatz quer eingelagerter Paletten nach dem LIFO-Prinzip geeignet. Herkömmliche Palettenregale/Einfahrregale sind jederzeit sehr einfach mit dem Pushback Trolley System nachrüstbar, auch im Tiefkühlbereich. Besonders interessant ist auch die Nachrüstung bestehender „Drive-In“-Regale, wodurch das zeitaufwendige Einfahren in die Kanäle entfällt.

Die Vorteile des AQS-Pushback Trolley Systems im Überblick:

  • Solide Konstruktion
  • Einfach nachrüstbar, leichte Montage
  • Wartungsfreundlich
  • Leichter Austausch von Komponenten
  • Gemischte Lagerung von Paletten unterschiedlicher Güte und Gitterboxen
  • Seitliche Warenüberstände auf Paletten problemlos möglich
  • Komplette Unterstützung der Palettenkufen
  • Paletten stehen waagerecht, dadurch besonders bedienungsfreundlich
  • Höchste Produktsicherheit
  • Füllstandanzeige durch Farbcodierung
  • Gute Laufeigenschaften durch kugelgelagerte Stahlrollen
  • Geringe Neigung der Schienen (ca. 2,5 %)
  • Gewichte von 25 kg bis 1.400 kg möglich

PBT Typen und Ausführungen

PBT HORIZONTAL

  • durch waagerechte Lagerfläche kontaktlose Einlagerung der Paletten
  • Palettenmix bis zu 4 verschiedener Palettentypen je Trolley
  • besonder für hohe Paletten geeignet
  • geeignet für Bediengeräte ohne neigbarem Mast
  • Längs- und Quereinlagerung der Paletten

PBT NON HORIZONTAL

  • preisgünstige Ausführung mit geneigter Lagerfläche
  • gleiche robuste Bauweise wie der PBT HORIZONTAL
  • Palettenmix von Euro - und Industriepaletten
  • geeignet für Bediengeräte mit neigbarem Mast
  • Längs- und Quereinlagerung der Paletten

Downloads